Jobsuche Bewerbung und Authentizität: Sei du selbst und finde den Traumjob!

Jobsuche Bewerbung und Authentizität: Sei du selbst und finde den Traumjob!

Jobsuche Bewerbung und Authenzität, warum solltest Du diese Begriffe bei Deiner Karriereplanung kennen? Der Arbeitsmarkt hat sich deutlich gewandelt. Vielerorts haben Bewerber tatsächlich die Qual der Wahl, welches Jobangebot sie annehmen möchten. Trotzdem ist das weder völlig allgemeingültig, noch bedeutet es, dass man aus den zur Verfügung stehenden Jobangeboten auch tatsächlich seinen Traumjob extrahieren kann.

Insbesondere die Selbstvermarktung ist in diesem Zusammenhang immer wieder Gegenstand von Kommentaren und Meinungen. Oft wird dabei alleine auf die Bewerber geschaut. Diesen Zeiten sind aber lange vorbei. Heute haben auch Arbeitgeber die Herausforderung, sich selbst gut zu vermarkten und den Bewerbern anzubieten. Moderne Begrifflichkeit in diesem Zusammenhang ist das Employer Branding.

Insofern sind merh denn je beide Seiten in der Pflicht, wenn es darum geht, das perfekte „Match“ hinzubekommen. Und auch wenn es mittlerweile viele System gibt, die eine Kontaktanbahnung erleichtern, irgendwann wird es menschlich und spätestens dann ist es Zeit für Ehrlichkeit und Geradlinigkeit.

Im Unten verlinkten Artikel wird genau darauf eingegangen. Auch wenn die Erkenntis alles andere als neu ist, kann man gar nicht oft genug darauf hinweisen. Denn der Erfolg bei der Jobsuche oder der Talentsuche führt immer über eigene Erwartungen und die Dinge, die man in bestimmte Personen oder Situationen hineinliest. Nur wenn alle Beteiligten offen und ehrlich kommunizieren, wird man weitesgehend von Entäuschungen bewahrt.

Nun heisst das nicht, dass man immer und ständig sein Herz auf der Zunge tragen sollte. Auch gesund taktieren schadet im Bewerbungsprozess nicht unbedingt. Aber man sollte erkennen, wann man Farbe bekennen muss. Denn es gibt immer Punkte, auf die die Gegenseite besonderen Wert legt. Wer dann seine wirklichen Beweggründe oder Motivationen nicht offenkommuniziert, riskiert später Entäuschungen. Das gilt für Arbeitnehmer bzw. Bewerber und Unternehmen gleichermaßen.

Also, wenn Du auf Jobsuche bist, schau Dir doch den Artikel unten an. Wenn Du Fragen zur Jobsuche hast, wende Dich gerne an uns.

Jobsuche Bewerbung und Authentizität: Sei du selbst und finde den Traumjob!

Authenzität ist bei der Jobsuche und Bewerbung ungemein wichtig – und zwar auf beiden Seiten. Wer sich verstellt, findet nicht seinen Traumjob bzw. Traum-Mitarbeiter.

https://berufebilder.de/jobsuche-bewerbung-authentizitaet-traumjob/

Hier gehts zum Originalartikel:

Arbeitslosigkeit, Arbeitsmarkt, Bewerbung, Bewerbungsprozeß, Bewerbungsratgeber, Digitialisierung, Jobboard, Jobbörsen, Karriereplanung, Lebenslauf