Overview

An der Universitätsbibliothek der Universität Passau ist zur Elternzeitvertretung voraussichtlich vom 1. Oktober
2022 bis 31. Dezember 2023 folgende Stelle zu besetzen:
Wissenschaftliche Bibliothekarin /
Wissenschaftlicher Bibliothekar (w/m/d)
Die Universität Passau steht für exzellente Forschung und innovative Lehre.
An der durch Weltoffenheit und Vielfalt geprägten und international ausgerichteten Universität studieren und forschen rund 12.000 junge Menschen
aus 100 Nationen. Mit über 1.300 Beschäftigten zählt die Universität Passau
zugleich zu den größten Arbeitgebern in Passau und der Region. Die
Universitätsbibliothek ist verantwortlich für die Literatur- und Informationsversorgung in Forschung, Lehre und Studium.
Eckpunkte:
Beginn: 1. Oktober 2022
Umfang: Vollzeit
Eingruppierung: E 13 TV-L
Befristung: voraussichtlich
bis
31. Dezember 2023
Ihre Aufgaben
Betreuung mehrerer Fachreferate unterschiedlicher Fachrichtungen
Führung des dazugehörigen Fachteams und Leitung eines Lesesaals
Mitarbeit in weiteren Bereichen und Projekten zur Weiterentwicklung der bibliothekarischen Services
Zielgruppenspezifische Vermittlung von Informationskompetenz
Ihr Profil
Laufbahnprüfung für die vierte Qualifikationsebene, Fachlaufbahn Bildung und Wissenschaft (vormals
höherer Bibliotheksdienst) oder eine vergleichbare postgraduale Ausbildung
Abgeschlossenes Universitätsstudium
Fähigkeiten und Kenntnisse in der Vermittlung von Informationskompetenz
Fundierte Kenntnisse im Bereich bibliothekarischer IT-Anwendungen
Bereitschaft und Fähigkeit zur Führung von Mitarbeiterteams
Sehr gute organisatorische und kommunikative Fähigkeiten, ausgeprägte Dienstleistungsorientierung und Belastbarkeit
Wir bieten Ihnen
eine vielseitige, verantwortungsvolle und herausfordernde Tätigkeit in einem kollegialen, motivierten Team
auf einem modernen, idyllisch am Inn gelegenen Universitätscampus,
ein angenehmes Arbeitsklima,
Familienfreundlichkeit und eine großzügige Gleitzeitregelung,
Eingruppierung in Entgeltgruppe 13 TV-L,
eine zentrale verkehrsgünstige Lage mit kostenlosem Parkplatz und die Möglichkeit, ein vergünstigtes
Jobticket für den Personennahverkehr zu erwerben.
Die Stelle ist auch für den Berufseinstieg geeignet!
Teilzeitbeschäftigung ist möglich, sofern sich mehrere entsprechend qualifizierte Teilzeitkräfte bewerben und
diese sich passend ergänzen.
Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Diese haben bei der Einstellung
Vorrang vor gesetzlich nicht bevorrechtigten Personen bei im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und
fachlicher Leistung. Die Universität Passau fördert aktiv die Gleichstellung aller Beschäftigten. Wir begrüßen
deshalb Bewerbungen aller Personen, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion,
Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.
Ihre Bewerbung lassen Sie uns bitte mit aussagekräftigen Unterlagen (insbesondere Schul- und Ausbildungszeugnisse, Arbeitszeugnisse) nur im PDF-Format als eine Datei bis zum 5. Juni 2022 über unser
Bewerbungsportal www.uni-passau.de/bewerbungsportal zukommen. Ihre elektronische Bewerbung sollte genauso aussagekräftig und professionell gestaltet sein wie eine Bewerbung in Papierform. Diese werden wir
spätestens sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens löschen.
Wir verweisen auf unsere Datenschutzhinweise die auf folgender Seite abrufbar sind: http://www.uni-passau.de/universitaet/stellenangebote/