Overview


Gestalten Sie mit – an der Zukunft unserer Stadt.

Die Stadt Herrenberg (31 400 Einwohner) liegt im Herzen des Gäus und zählt
mit über 900 Beschäftigten zu den größten Arbeitgebern der Großen
Kreisstadt.

Sie möchten die Energiezukunft der Stadt Herrenberg mitgestalten?

Die Stadtwerke als Eigenbetrieb der Stadtverwaltung Herrenberg suchen ab
sofort eine
Sachgebietsleitung (w/m/d) für den Bereich
Wärme und erneuerbare Energien

Herrenberg
unbefristet in Vollzeit

bis Entgeltgruppe 12 TVöD (je nach Erfahrung bis 76.000€ Jahresbrutto)

Gemeinsam mit dem von Ihnen geleiteten, bis zu 5-köpfigem Team, bewegen Sie
maßgeblich die Themen der Zukunft und agieren sowohl intern als auch in den
städtischen Gremien als zentrale Ansprechperson im Bereich Wärme und
erneuerbare Energien.

Wir stellen uns den Herausforderungen der Zukunft.
Tätigkeiten
* Steuerung und Koordination von Sonderprojekten im Bereich der
Energiedienstleistungen sowie Projektmanagement für
Realisierungsprojekte
* Organisatorische Betreuung der Bestandsanlagen der Stadtwerke
Herrenberg sowie Übernahme von kleineren technischen Planungen
* Entwickeln von neuen Energie-Dienstleistungen und Produkten (bspw.
Wärmeanlagen) inkl. der Wirtschaftlichkeitsbetrachtung
* Erstellen von Angeboten und Energiestudien für unsere Kunden der
Wärmeversorgung inkl. Vertragsgestaltung und Forcieren der
Vertragsabschlüsse
* Beobachten der Marktentwicklungen und Ableitung von
Handlungsempfehlungen für die Stadtwerke Herrenberg

Änderungen und Erweiterungen des Arbeitsgebiets sind möglich.
Kenntnisse und Fähigkeiten
* Abgeschlossenes Studium im Energiebereich wie bspw. nachhaltige
Energiesysteme, Erneuerbare Energien, Energie- und Gebäudetechnik
oder als Versorgungsingenieurin bzw. Versorgungsingenieur (w/m/d),
ein betriebswirtschaftliches Studium aus dem Bereich Heizung, Klima
und Sanitär oder vergleichbar.
* Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Projektmanagement sowie der
Projektsteuerung
* Sehr gutes technisches und betriebswirtschaftliches Verständnis
* Rechtliche Kenntnisse im Zuständigkeitsbereich
* Ruhige Handlungsweise auch in kritischen Situationen
* Offenheit für neue Technologien und hohe digitale Affinität
* ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
* Führerschein Klasse B

Versprechen / Verpflichtungen:
* 30 Tage Jahresurlaub
* Möglichkeit zum Homeoffice + flexible Arbeitszeiten
* Moderner Workspace: Dockingstation, zwei Bildschirme, Dienstlaptop
* Übernahme eines Teils der Umzugskosten und Unterstützung bei der
Wohnungssuche
* individuelles Onboarding und speziell zugeschnittene
Fortbildungsprogramme auch im Bereich der Führungskräfteentwicklung
* kostenloses Gesundheitsprogramm (Nordic Walking, Fußball, kostenlose
Nutzung der städtischen Bäder)
* ÖPNV-Zuschuss
Interessiert?
Chancengleichheit wird bei uns groß geschrieben!

Bewerbungen aller Menschen, unabhängig der kulturellen und sozialen
Herkunft, des Alters, der Religion oder der Weltanschauung, unabhängig
einer Behinderung, des Geschlechts oder der sexuellen Identität sind uns
sehr willkommen. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Menschen werden
bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Fragen zur Bewerbung? Herr Kühn, Leiter der Stadtwerke, steht Ihnen unter
der Telefonnummer +49 7032 9481-30 oder per Mail unter
k.kuehn@herrenberg.de gerne zur Verfügung.

Stadt Herrenberg | Personalabteilung | Marktplatz 5 | 71083 Herrenberg |
www.herrenberg.de

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, ausschließlich im Online-Portal.