Overview

Zur Verstärkung unseres Teams suchen
wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)
System Engineer (m/w/d) Medical Device
Standort Saarbrücken
Die MEDTRON AG ist ein weltweit agierendes Unternehmen im Bereich der Medizintechnik und seit nunmehr 30 Jahren erfolgreich am Markt vertreten. Weltweit vertrauen bereits viele tausend Ärzte, Kliniken und Diagnostik-Einrichtungen auf MEDTRON Kontrastmittel-Injektoren Made in Germany.
Als erfahrene:r Ingenieur:in sind Sie Teil eines dynamischen Teams und befassen sich mit Produktentwicklungen auf Systemebene. Sie sind verantwortlich für die Systemanforderungen, die Systemarchitektur und die Umsetzung der Anforderungen auf technischer Ebene. Daher arbeiten Sie mit verschiedenen Abteilungen wie Produkt-, Projektmanagement, Software, Hardware, Mechanik und Produktion zusammen.
Ihre Aufgaben:
Erstellung der Systemanforderungen von Produktplattformen in der Medizintechnik
Kommunikation mit externen Lieferanten und Ausarbeitung von Spezifikationen
Verantwortung für die Erstellung der ,Tracebility‘ zwischen Systemanforderungen und Stakeholder-Anforderungen auf Systemebene
Abstimmung der Systemarchitektur auf Plattformebene in Zusammenarbeit mit den Soft- und Hardware-Entwickler:innen der Geräte
Review der abgeleiteten Detailspezifikationen der jeweiligen Fachdisziplinen
Dokumentation des Prozesses entsprechend ISO 13485
Enge Zusammenarbeit
mit dem Risk Management und Erstellung der Sicherheitsarchitektur im Team
Kompromisse finden zwischen Kosten, Entwicklungszeit und technischen Lösungen eines Systems
Zusammenarbeit mit Compliance Engineering, um die medizinische Zulassung zu begleiten
Je nach Qualifikation und Eignung kann das Aufgabenfeld entsprechend variiert werden
Sie bringen mit:
Erfolgreich abgeschlossenes Studium der System-, Elektro- oder Medizintechnik bzw. Software- oder Maschinenbauingenieurwesens oder eines ähnlichen Studiengangs
Mehrjährige Berufserfahrung in einem regulierten Umfeld beispielsweise in der Elektronik- oder Software-Entwicklung bzw. System Engineering medizinischer Geräte
Erfahrung in den entsprechenden Normen (IEC60601-1, EN 62304, ISO14971) wünschenswert
Erfahrung im Requirement Engineering mit Polarion sowie SysML und UML-Design mit Enterprise Architect
Kenntnisse über MDD, MDR und FDA von Vorteil
Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
HandsOn-Mentalität und Sorgfalt sowie ausgeprägte Team-, Kommunikations- und Problemlösefähigkeit runden Ihr Profil ab
Was wir bieten:
Wir bieten ein unbefristetes Anstellungsverhältnis in einer krisensicheren Branche mit einer der Aufgabe angemessenen Vergütungsregelung, attraktiven Sozialleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, ein sehr gutes Arbeitsklima mit freien Getränken, wöchentlichen Lieferungen von frischem Obst sowie und der Möglichkeit, Jobradler:in zu werden.
Wenn Ihr Profil auf die skizzierten Aufgaben passt und Sie die Herausforderung in einem internationalen und stark
expandierenden Unternehmen annehmen möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Einkommensvorstellung und frühestmöglicher Verfügbarkeit, die Sie bitte per E-Mail an unsere Personalabteilung senden. Das Team steht Ihnen für Vorabinformationen gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an: MEDTRON AG | jobs@medtron.com | Tel.: +49 (0)681-97017-0