Overview

Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen
Stabsstellenleiterin/Stabsstellenleiter – Human Resources Management (m/w/d)
für die Stabsstelle »Human Resources Management« bei LVR-InfoKom.

Stelleninformationen
Standort: Köln

Befristung: unbefristet

Arbeitszeit: Voll-/ oder Teilzeit

Vergütung: A14 LBesO NRW / E14 TVöD

Kontaktinformationen
Ansprechperson: Herr Dr. Weniger

Telefon: 0221 809-3770

Bewerbungsfrist: 02.06.2022
Jetzt bewerben!

Ihre Aufgaben
Werden Sie Teil unseres Teams im Systemhaus des LVR und entwickeln Sie unser Personalmanagement:
Leitung der Stabsstelle »Human Resources Management« bei LVR-InfoKom
Ansprechpartner*in für ca. 450 Mitarbeiter*innen und Führungskräfte gemeinsam mit Ihren 8 Mitarbeiter*innen
Beratung von Geschäftsführung und Führungskräften in personal- und organisationsrechtlichen Fragen
Sicherstellung des reibungslosen Ablaufs aller personaladministrativer Prozesse in enger Zusammenarbeit mit zentralen Einheiten des LVR
Aktives Personalmarketing und Personalrecruiting
Führen von Bewerbungsgesprächen sowie die laufende Prüfung und Optimierung der HR-Prozesse
Aufstellung grundsätzlicher Richtlinien und Anweisungen für die Aufgabenwahrnehmung in LVR-InfoKom
Erstellung von Statistiken und Reportings
Aktive Ausgestaltung und Weiterentwicklung des betrieblichen Gesundheits- und Eingliederungsmanagements
Steuerung und Optimierung des Raummanagements

Ihr Profil
Voraussetzung für die Besetzung:
Ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im Studienbereich Rechtswissenschaften oder im Studiengang Betriebswirtschaftslehre, International Business, internationale Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften, Personalmanagement, Personalwesen, Human Resource Management, Verwaltungswissenschaft, Public Administration oder Public Management (Master, Magister, Universitätsdiplom oder 2. juristisches Staatsexamen) oder
die durch einen der o.g. Studiengänge sowie einer dementsprechenden zweieinhalbjährigen hauptberuflichen Tätigkeit erworbene Befähigung für die Laufbahn nichttechnische Dienste, Laufbahngruppe 2, 2. Einstiegsamt oder
die Befähigung für die Laufbahn des allgemeinen Verwaltungsdienstes, Laufbahngruppe 2, 2. Einstiegsamt
Wünschenswert sind:
Mindestens dreijährige Leitungserfahrung
Mindestens dreijährige Erfahrung im Bereich Human Resources Management
Fundierte Kenntnisse im Beamtenrecht und Besoldungswesen, TVöD, Personal- und Organisationswesen
Teamorientiertes und kooperatives Führungsverständnis
Ausgeprägte Konfliktlösungsfähigkeit
IT-Affinität
Hohes Maß an Diskretion und Gewissenhaftigkeit
Verhandlungssicherheit und Durchsetzungsvermögen

Wir bieten Ihnen
Flexible Arbeitszeit
Home Office möglich nach Vereinbarung
Kantine
Sicherer Arbeitsplatz
Vielfältiges Aufgabengebiet
Zentrale Lage
Betriebsnahe Kita
familienfreundliche Arbeitsbedingungen
Betriebliche Gesundheitsförderung und Sozialberatung
Betriebliche Zusatzversorgung im Tarifbereich
Freier Eintritt in die LVR-Museen
Jahressonderzahlung zu Weihnachten
kooperatives Arbeitsumfeld
Gute Anbindung an den ÖPNV
strukturierte Einarbeitung

Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Sie werden gemäß Landesgleichstellungsgesetz NRW bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Hier online bewerben!
Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung bei:
Anschreiben

Lebenslauf

aktuelles Arbeitszeugnis bzw. dienstliche Beurteilung

Nachweis über den Studienabschluss

Bei Studienabschlüssen, die im Ausland erworben wurden: Zeugnisbewertung der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB) (www.kmk.org/zab)

Über uns
Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 20.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. »Qualität für Menschen« ist sein Leitgedanke.
Der LVR steht für Vielfalt. Unser Ziel ist es, dies auch in unserer Beschäftigtenstruktur abzubilden.
LVR-InfoKom ist der IT-Dienstleister des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR). Als eigenständiger Betrieb versorgen wir den gesamten Verband sowie weitere Kunden mit modernen Services, die sich auf das gesamte Leistungsspektrum im IT-Umfeld erstrecken.
Mehr Informationen über den LVR finden Sie unter www.lvr.de.
Mehr Informationen über LVR-InfoKom finden Sie unter www.infokom.lvr.de.