Overview

Zur St. Bonifatius Hospitalgesellschaft gehören vier Krankenhäuser in kirchlicher Trägerschaft, eine große zentrale Krankenhausapotheke, drei Bildungseinrichtungen für Berufe im Gesundheitswesen, Altenhilfe- und Rehabilitationseinrichtungen sowie mehrere medizinische Versorgungszentren. Als größter Anbieter für Gesundheitsleistungen im Nordwesten beschäftigen wir insgesamt rd. 3.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das Marien Hospital ist ein innovatives Krankenhaus mit 7 Fachabteilungen. Mit unseren 850 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir in familiärer Atmosphäre jährlich ca. 12.000 Patienten stationär und 55.000 Patienten ambulant.

Für unserer Parc Papenburger Reha-Centrum suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen 

Sportlehrer bzw. Sportwissenschaftler (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

Ihr Profil:

Eine wissenschaftliche Ausbildung bzw. ein wissenschaftliches Stu­dium zum Sportlehrer mit Abschluss oder in Ausbildung zum Diplom, Master oder Magister
Medizinisch-rehabilitative Ausrichtung der Ausbildung oder Ab­schluss des DVGS-Lehrgangs »EAP Orthopädie/Sporttherapie« (Nachweis der Absol­vierung der Stufen II, III, IV
Mindestens zwei Jahre vollzeitige Berufserfahrung als Sportlehrer in einer Rehabilitationseinrichtung mit spezieller Erfahrung im Umgang mit medizinischer Trainingstherapie
Eine abgeschlossene Weiterbildung in der Medizinischen Trainings­thera­pie mit mindestens 100 Stunden
Eine organisierte, selbstständige und teamorientierte Persönlichkeit mit Sinn für strukturiertes Arbeiten u. gute Kommunikationsfähigkeit
Freude an der Arbeit sowie lösungsorientierte, positive Denk­weise
Ein sicherer Umgang in einer modernen IT-Umgebung
Identifikation mit den Zielen eines christlich geprägten Hau­ses

Unser Angebot:

Eine verantwortungsvolle, vielseitige und interessante Tätig­keit bei attraktiven Arbeitsbedingungen
Weiterbildungsmöglichkeiten zum Abschluss der wissen­schaftlichen Ausbildung
Eine sorgfältige Einarbeitung in freundlich kollegialer At­mo­sphäre
Es besteht die Möglichkeit einer Hospitation
Regelmäßige interne und externe Fortbildungsmöglich­keiten
Unterstützung bei der Kinderbetreuung
Eine Vergütung nach AVR-C sowie eine zusätzliche Al­ters­versorgung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung zu – wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.Sie möchten mehr über uns erfahren? Besuchen Sie uns auf www.im-parc.de

Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Ihr Kontakt

Herr Manuel Beeker, Ltg. PARC
E-Mail: manuel.beeker@im-parc.de

Jetzt online bewerben

… den Menschen verbunden