Overview

Softwareentwickler*in – Schwerpunkt Steuerung (m/w/d)

Standort: Landkreis Bad Tölz vor den Toren Münchens

Recruiter Gehaltsbenchmark*: 80.000 EUR

Unser Mandant gehört zu den führenden internationalen Anbietern von Maschinen und Anlagen für die Herstellung keramischer Produkte.
Gesucht wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Zentrale im Landkreis Bad Tölz vor den Toren Münchens ein(e)
Softwareentwickler*in – Schwerpunkt Steuerung (m/w/d)

Ihre Aufgaben:
Entwicklung von Steuerungen für Maschinen und Anlagen
Inbetriebnahme von Anlagen im In- und Ausland
Entwicklung von Steuerungen für Handlingstechnik
Applikationsbezogene Schulung von Kunden und Service Mitarbeitern
Entwicklung von Bedienoberflächen mit Hilfe von HMI Code Generatoren
Roboter Programmierung
Entwicklung der Steuerungs-Software und Konzeption der Hardware

Ihr Anforderungsprofil:
Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik oder vergleichbare einschlägige Qualifikation
Kenntnis folgender Programmiersprachen: IEC 61131, C / C++, S7, WinCC
Regelungstechnik und Simulationstechnik
Roboterprogrammierung
SAP
MS Windows und MS Office
Linux
Englisch in Wort und Schrift

Jetzt bewerben
* Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.