Overview

Das IT-Systemhaus ist der IT-Dienstleister der Bundesagentur
für Arbeit (BA) und stellt über 100 Anwen­dungen und
IT-Lösungen für die Arbeitsagenturen und Jobcenter
bundesweit bereit. Software­lösungen im IT-Systemhaus
werden mit innovativen Technologien und Architekturen auf Basis
offener Standards entwickelt und in redundanten,
hochverfügbaren Rechenzentren als Private Cloud betrieben. Als
operativer IT-Dienstleister der BA betreibt das IT-Systemhaus mit
über 170.000 vernetzten PC-Arbeits­plätzen und der
dazugehörigen Infrastruktur eine der größten
IT-Landschaften Deutschlands und entwickelt diese ständig
weiter.

Wir suchen für unseren Standort in
Nürnberg einen

Servicebereichsleiter (w/m/d)
Einstellungstermin: sofort
Referenzcode: 2022_E_003148
Vertragsart: unbefristet

Vergütung: TE II (A 13) – nach Tarifvertrag der BA (TV-BA)

Ihr Arbeitsumfeld:

Das Team »IT-Arbeitsplatzprodukte«
beschäftigt sich mit dem Betrieb und der
Innovation/Weiterentwicklung der IT-Arbeits­plätze der BA.
Das Spektrum unserer Arbeit umfasst dabei neben der
Beobachtung und Bewertung der neuesten Entwicklungen auf dem
IT-Markt auch die Beschaffung und die Fehlersuche bei den
eingesetzten Produkten. Unser Ziel ist dabei immer, den
Mitarbeiter­innen und Mitarbeitern der BA den optimalen, auf
die jeweiligen Bedürfnisse angepassten IT-Arbeitsplatz
zur Verfügung zu stellen.

Hierbei spielen alle Komponenten eine Rolle: Ob PC, Notebook,
Tablet, Smartphone, Monitor, Drucker oder sonstiges
Zubehör – unsere Spezialistinnen und Spezialisten
kümmern sich darum. Wir haben uns in Teilteams
spezialisiert, um unser Know-how zu vertiefen. Aufgrund der
Größe unserer IT-Umgebung spielen bei uns
Standardisierung und Automatisierung natürlich eine
große Rolle. Mit dieser Stelle übernehmen sie die
Servicebereichsleitung OPS52 mit den Aufgabenschwerpunkten
PC-Arbeitsplatz, mobiler Arbeitsplatz, Virtuelle-Desktop-Infrastruktur (VDI), Monitore und Software­lösungen
für den PC-Arbeitsplatz.

Wenn Sie die neuesten Trends rund um den IT-Arbeitsplatz
besonders reizen und Sie über eine langjährige
Führungserfahrung im IT-Umfeld (u. a.
Personaleinsatzplanung, Lifecycleplanung, Haushaltsplanung)
verfügen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Flexibilität ist uns im IT-Systemhaus ebenso wichtig wie
der persönliche Austausch mit dem Team: Daher bieten wir
Ihnen die Möglichkeit, bis zu 80 % im Homeoffice zu
arbeiten.

Ihre Aufgaben und Tätigkeiten:

Führung und Steuerung einschl. Verantwortung für
die Zielerreichung der zugeordneten Organisationseinheit

Dienst- und Fachaufsicht sowie Personalverantwortung im
übertragenen Rahmen

Koordination von bereichsübergreifenden
Prozessabläufen

Sie bringen als Voraussetzung mit:

Hochschulabschluss oder vergleichbare Qualifikation
(bevorzugte Fachrichtungen: Informatik,
Wirtschaftsinformatik)

Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
Oder vergleichbares Profil

Sie überzeugen weiterhin durch:
Mehrjährige Erfahrung als Führungskraft

Kenntnisse im Umfeld IT-Arbeits­platz­systeme (z. B. OS
Windows/Linux/IOS, PC, Notebook, Tablet, Smartphone,
Monitor, Drucker oder sonstiges Zubehör)

Ein breites technisches und organisatorisches Wissen ist zur
Bewältigung der komplexen Aufgaben­stellung
wünschenswert

Neben der technischen und methodischen Kompetenz ist auch
eine hohe soziale und kommunikative Kompetenz erforderlich

Wir bieten Ihnen:

Ein interessantes, technisches Arbeits­umfeld

Attraktive Bezahlung im Rahmen des öffentlichen
Dienstes

Berufliche Weiterentwicklung und ein umfangreiches
Qualifizierungsangebot (20 Weiterbildungstage pro
Mitarbeiter/-in im Jahr)

Flexible und familienfreundliche Arbeits­zeitmodelle

Standortgarantie (Metropolregion Nürnberg)
Bewerbungen von Frauen begrüßen wir besonders.

Bewerbungen von schwerbehinderten und diesen gleichgestellten
behinderten Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

Die Vergütung erfolgt nach Tätigkeitsebene II TV-BA.

Bitte beachten Sie, dass Sie nach einer Einstellungszusage
gemäß dem SÜG
(Sicherheitsüberprüfungsgesetz) geprüft werden.

Weitere Informationen finden Sie unter
www.ba-it-systemhaus.de/karriere

Ihr/-e Ansprechpartner/-in:

Fragen zum Bewerbungsprozess: Frau Caroline Wißmann,
+49 911 179-4040
Fragen zu fachlichen Themen: Herr Rainer Gundacker,
+49 911 179-2933

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich
online
mit vollständigen Bewerbungsunterlagen (siehe Rubrik
»FAQ«).

Bewerbungsende: 01.08.2022

Jetzt bewerben!

Die Bundesagentur für Arbeit ist eine Arbeit­geberin, die
Chancengleichheit und Vielfalt ihrer Mitarbeiterinnen und
Mitarbeiter fördert. Hierbei unterstützen wir auch die
Beschäf­tigung von Menschen mit Behinderung. Für
diese vorbildliche Personalpolitik sind wir zum wiederholten Male
ausgezeichnet worden.