Overview

Starten Sie Ihre Mission beim DLR
Das DLR ist das Forschungszentrum für Luft- und Raumfahrt sowie die Raumfahrtagentur der Bundesrepublik Deutschland. Rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter forschen gemeinsam an einer einzigartigen Vielfalt von Themen in Luftfahrt, Raumfahrt, Energie, Verkehr, Sicherheit und Digitalisierung. Ihre Missionen reichen von der Grundlagenforschung bis hin zur Entwicklung von innovativen Anwendungen und Produkten von morgen. Spitzenforschung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe – insbesondere noch mehr weibliche -, die ihre Potenziale in einem inspirierenden Umfeld voll entfalten. Starten Sie Ihre Mission bei uns.
Für den Einkauf in Göttingen suchen wir eine/n

Sachbearbeiterin oder Sachbearbeiter (w/m/d) Einkauf

Ihre Mission:

Im Einkauf werden kaufmännisch anspruchsvolle Beschaffungsprojekte für Deutschlands größte ingenieurwissenschaftliche Forschungseinrichtung vorangetrieben. An acht Standorten beraten 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dezentral Institute und Einrichtungen zu Einkaufsfragen und führen den Beschaffungsprozess durch. Das Arbeitsfeld geht dabei weit über einen herkömmlichen Beschaffungsvorgang hinaus. Häufig handelt es sich um diffizile Einzelbeschaffungen, die projektorientiertes Arbeiten, hohes Know-how und Hands-on-Mentalität bei der Einkäuferin und beim Einkäufer erfordern.
Zu Ihren Tätigkeiten gehören:
Sie übernehmen künftig die Identifikation, Planung und Umsetzung von Beschaffungsprojekten im nationalen grundfinanzierten Bereich bis hin zur EU-Schwelle und im drittmittelfinanzierten Bereich bis 15T Euro sowie das Prüfen, Bewerten, Weiterleiten und Umsetzen von Verbesserungspotenzialen im Rahmen des Qualitätsmanagements.
Zudem gehört die verantwortliche Bearbeitung nationaler Ausschreibungen an den jeweiligen Standorten sowie die Unterstützung der jeweiligen Standorteinkäuferin bzw. des jeweiligen Standorteinkäufers bei EU-weiten Ausschreibungen zu Ihren Aufgaben.
Zeitgleich beobachten und analysieren Sie die nationalen Beschaffungsmärkte und führen die individuellen Ausschreibungen durch. Insbesondere sind hier Lieferantengespräche sowie Verhandlungen über Verträge unter Berücksichtigung der Rahmenbedingungen des öffentlichen Dienstes sowie der gesetzlichen Vorgaben bzw. vergaberechtlichen Vorschriften im nationalen und unterstützend auch im EU-weiten Bereich zu führen.

Ihre Qualifikation:

abgeschlossenes Hochschulstudium (FH/Bachelor) der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre, Verwaltungswirtschaft, Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsingenieurwesen oder einer ähnlichen Fachrichtung oder eine einschlägige, einkaufsrelevante gleichwertige Qualifikation
Berufserfahrung im Einkauf
Verhandlungsgeschick
nachweisbare Kenntnisse im Umgang mit fachspezifischen Systemen wie SAP, Internet, Microsoft Office etc.
Englischkenntnisse vergleichbar Level B1

Von Vorteil:
umfassende Kenntnisse des nationalen Vergaberechts (UVgO, VgV), des EU-Vergaberechts und aller relevanten Gesetze und Richtlinien
Kenntnisse der Beschaffungsrichtlinien des DLR

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (m/w/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.
Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Andreas Wichmann telefonisch unter +49 2203 601-3558 . Weitere Informationen zu dieser Position mit der Kennziffer 71662 sowie zum Bewerbungsweg finden Sie unter www.DLR.de/jobs/#50221