Overview

Wir vertrauen auf die Kompetenzen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die jeden Tag mit Tatkraft und Engagement unsere Stadt aktiv mitgestalten. Werden auch Sie Teil unserer starken Gemeinschaft
Für unsere Stabsstelle „Feuerwehr und Bevölkerungsschutz“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Sachbearbeiter (m/w/d) Bevölkerungsschutz

100 %, unbefristet

// Ihre Aufgabenschwerpunkte:

Mitgliederverwaltung und Datenpflege, Lehrgangsverwaltung, Überwachung der arbeitsmedizinischen Vorsorgeuntersuchungen der Einsatzkräfte der Feuerwehr
Verwaltung von Inventar der Feuerwehr (Zusammenarbeit mit den Gerätewarten) und des Bevölkerungsschutzes
Erstellen und Fortschreiben von Kriseneinsatzplänen unter Einbeziehung der anderen Fachbereiche der Stadtverwaltung
Sichtung und Umsetzung übergeordneter Verordnungen
Abstimmung, Koordination und Integration externer Konzepte für Katastrophenschutz, Zivilschutz und Sonderthemen
Mitarbeit in städtischen und interkommunalen Gremien und Arbeitskreisen zum Themenfeld Bevölkerungsschutz
Koordination und Dokumentation des städtischen Krisenstabs
Erstellen von Informationsmaterial sowie Planen und Durchführen von Informationskampagnen
Planen und Umsetzen von Maßnahmen im Rahmen des Infektionsschutzgesetzes
Erarbeiten von Bevorratungskonzepten sowie Beschaffung und Abrechnung von Bevölkerungsschutz-Artikeln
Planung und Verwaltung von Warneinrichtungen und -konzepten

Planung, Realisierung und Verwaltung von Schutzeinrichtungen und Notunterkünften

Eine Anpassung der Aufgaben bleibt vorbehalten.
// Ihr Profil:

Studium der Fachrichtung Public Management, Notfall- und Krisenmanagement, Sicherheit und Gefahrenabwehr, Brandschutz, Rettungswesen oder vergleichbare abgeschlossene Ausbildung
umfassende EDV-Kenntnisse (Microsoft Office, amefire oder andere Feuerwehr-Verwaltungsprogramme)
gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B
Erfahrungen in einer Feuerwehr, dem THW, einer Hilfsorganisation oder einer anderweitig im Bevölkerungsschutz tätigen Einrichtung sind von Vorteil

// Unser Angebot:

eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
ein Entgelt je nach Qualifikation bis Entgeltgruppe 10 TVöD
ein zusätzliche leistungsorientierte Bezahlung
die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten
integriertes Onboarding sowie regelmäßige aufgabenbezogene und bedarfsorientierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
ein attraktives betriebliches Gesundheitsmanagement, JobRad, Zuschuss zum ÖPNV-Ticket sowie alle im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen inkl. zusätzlicher Altersversorgung

STADT, LAND, PLUS:
Vielfalt in Korntal-Münchingen.

Korntal-Münchingen ist kulturelle Vielfalt und Wirtschaftskraft – und das bei gleichzeitiger Nähe zur Natur sowie zur Landeshauptstadt Stuttgart. Als innovativer Arbeitgeber überzeugt unsere Stadt mit vielseitigen Berufen: Jobsicherheit, eine ausgewogene Work-Life-Balance und vor allem sinnhafte, für das Gemeinwohl relevante Tätigkeiten machen das Arbeiten bei uns besonders.

// Kontakt:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte senden Sie uns diese bis zum 22.01.2023 über unser Onlineportal zu.

Für fachliche Fragen steht Ihnen der Bürgermeister, Herr Dr. Joachim Wolf (Tel.: 0711/8367-3900), und für arbeitsrechtliche Fragen der Fachbereichsleiter Steuerung und Service, Herr Matthias Beck (Tel.: 07150/9207-3100), gerne zur Verfügung.
Stadt Korntal-Münchingen
Rathausgasse 2
70825 Korntal-Münchingen
www.korntal-muenchingen.de