Overview

Referent (m/w/d) Sach-Großschaden

Ganz gleich, ob Risikoschutz und Vorsorge oder Kunst- und Oldtimerversicherung – als mittelständischer Versicherer sind wir in nahezu allen Versicherungssparten zu Hause. Bei allem, was wir tun, bleiben wir nah am Kunden, stehen für Qualität und Menschlichkeit – und nutzen digitale Wege und Chancen. Mit Sinn, Verstand und Leidenschaft für Lösungen, die unsere Kunden begeistern.
Was in vielen anderen Unternehmen nur leere Versprechen sind, ist bei uns oberste Regel: &Los. Es steht für das Vertrauen, das wir in unsere Mitarbeitenden und deren Fähigkeiten setzen. Denn wir sind überzeugt, dass ein gemeinsamer Erfolg nur möglich ist, wenn jeder den nötigen Freiraum bekommt, Talente bestmöglich einzusetzen. Das bringt nicht nur Sie persönlich weiter, sondern das gesamte Unternehmen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Verantwortung
In Ihrer Rolle bearbeiten Sie selbstständig Sachschäden und Schäden aus der Technischen Versicherung im Rahmen der Regulierungskompetenz der Schadenserviceeinheit.

Darüber hinaus betreuenie unsere Kunden (m/w/d) bedarfsgerecht von Anfang bis Ende – telefonisch ebenso wie schriftlich.
Gewissenhaft beachten Sie bei Ihren Tätigkeiten die Qualitäts- und Servicevorgaben der Gesellschaft.

Ihre Qualifikation
Erfolgreiches Studium der Rechtswissenschaft oder Betriebswirtschaft
Einschlägige Fachkenntnisse aus einer gern auch langjährigen Berufspraxis in der fallabschließenden Regulierung von Sachschäden und Schäden aus der Technischen Versicherung

Eigenverantwortliche Arbeitsweise, Teamfähigkeit und Flexibilität
Freude an schriftlicher und telefonischer Kommunikation sowie ausgeprägte Serviceorientierung, gepaart mit Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick

Unser Angebot
Als Schweizer Versicherer tragen wir traditionelle Tugenden im Herzen. Und schreiben uns Zukunft auf die Fahnen. Das heißt für Sie: Wir sind immer auf der Suche nach klugen Köpfen, die unsere Werte teilen und mit Kreativität und Mut Neues wagen. Dafür geben wir einiges zurück. Ob mobiles Arbeiten oder flexible Arbeitszeiten, leistungsgerechte Vergütung, betriebliche Altersversorgung oder Mitarbeiterkonditionen, ob regelmäßige Fördergespräche oder passgenaue Weiterbildung – wir möchten, dass Sie sich bei uns gut aufgehoben fühlen. Für uns ebenfalls selbstverständlich: Gesundheitsangebote und eine hochwertige Verpflegung in unserem Mitarbeiterrestaurant. Übrigens, verkehrstechnisch sind wir super angebunden, auf dass Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln unkompliziert zu uns und nach Hause kommen. Und Sie können sich sicher sein, da wartet noch mehr.

Arbeitsort:
Frankfurt am Main

Anstellungsart:
Festanstellung

Karrierestatus:
Berufserfahrene

Interessiert?
Machen Sie den ersten Schritt und bewerben Sie sich online unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Bitte beachten Sie, dass die in den Stellenportalen ggf. angezeigten Gehaltsschätzungen von der tatsächlichen Gehaltsspanne abweichen können. Mehr über Helvetia als Arbeitgeberin:
www.helvetia.de

Fragen?
Jürgen Kruse
HR Business Partner
+49 69 1332-392

Jetzt bewerben