Overview

VSM – Kinder- und Jugendhilfe gGmbH
Fichardstraße 38
60322 Frankfurt/M
T 069-597981-41
F 069-597981-47
kontakt@vsm-kjh.de
www.vsm-kjh.de

Die VSM Kinder- und Jugendhilfe gGmbH bietet für junge Menschen, Familien und junge Volljährige ein vielfältiges, individuell auf die Hilfeplanziele abgestimmtes Unterstützungsangebot. Der VSM steht für langjährige Erfahrung und professionelle Arbeit in den Bereichen Hilfen zur Erziehung und Eingliederungshilfe. Unsere 100 Mitarbeitenden unterstützen ca. 250 junge Menschen in stationären Wohneinrichtungen für Jugendhilfe (§ 34 und § 35a), Angeboten zum Betreuten Wohnen, Sozialpädagogischer Familienhilfe, Erziehungsbeistandschaft und Sozialpädagogischer Lernhilfe.
Aufbauend auf den gesetzlichen, mit den öffentlichen Trägern und von uns entwickelten fachlichen Standards haben wir seit 15 Jahren Erfahrung mit IT-gestützter pädagogischer Hilfesteuerung.
Für unsere Geschäftsstelle suchen wir ab dem Frühjahr / Sommer 2023 oder später eine

Psychologin als Leitung Pädagogisches Qualitätsmanagement (m/w/d)
mit einem Stellenumfang von 75 %

In dieser Funktion sind Sie direkt der Geschäftsführung zugeordnet und arbeiten intensiv mit dieser und den Leitungskräften des VSM zusammen.

Das sind Ihre Aufgaben

Sie entwickeln strategisch und operativ die pädagogische Qualität weiter, auf Ebene des Trägers sowie auf Einrichtungsebene
Sie sind mitverantwortlich für die Aktualisierung und Weiterentwicklung bereits bestehender fachlichen Konzepte und erarbeiten projektbezogen neue Konzeptionen
Im Rahmen des Pädagogischen Fachcontrollings stellen Sie die Umsetzung der IT-gestützten Hilfesteuerung in den Arbeitsbereichen des Trägers sicher und begleiten die Leitungskräfte bei der Umsetzung; dabei nehmen Sie Bezug auf trägerspezifische Standards und wirkungsbezogene Ziele
Auf Basis der Förderdokumentation evaluieren Sie die hilfebegleitenden Dokumentationen, analysieren Hilfesteuerung und Ergebnisqualität unter fachlich-inhaltlichen Aspekten und erarbeiten Vorschläge zur Verbesserung von Prozess- und Ergebnisqualität
Sie arbeiten mit bei Projekten zur Optimierung von Wirkung der pädagogischen Qualität
Sie entwickeln die innerbetriebliche Fort- und Weiterbildung weiter mit dem Ziel, unsere Mitarbeiter:innen systematisch durch fachlich fundierte und praxisfeste Inhalte und Methoden weiter zu qualifizieren
Sie erstellen interne Qualitätsberichte für die Geschäftsführung
Bei Abwesenheit (Urlaub, Krankheit) vertreten Sie den Geschäftsführer in pädagogischen Angelegenheiten

Das bringen Sie mit

Abgeschlossenes Hochschulstudium der Psychologie oder Erziehungswissenschaften mit therapeutischer Zusatzqualifikation (Master oder Diplom) oder Approbation in Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie
Wünschenswert ist eine Zusatzqualifikation im QM oder Erfahrungen im Prozessmanagement
Sie sind engagiert, innovativ und haben Freude daran, die (pädagogische) Qualität unserer Angebote kontinuierlich weiterzuentwickeln
Sie bringen Pragmatismus und Standing einer integrativen Persönlichkeit mit, – gepaart mit Entscheidungs- und Durchsetzungsvermögen
Sie legen Wert auf Transparenz, Partizipation und Wertschätzung sowie ein verbindliches, zielgerichtetes Arbeiten und leben diese Werte aktiv
Idealerweise haben Sie Ihr pädagogisches / psychologisches Fallverständnis durch mehrjährige Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe, v.a. in den Hilfen zur Erziehung kontinuierlich ausgebaut
Sie verfügen über eine ausgewiesene Kompetenz bei der Erstellung und (Weiter-) Entwicklung von Konzepten

Das bieten wir Ihnen

Eine innovative Tätigkeit bei einem etablierten, professionellen Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit schnellen Entscheidungsprozessen und moderner IT-Infrastruktur
Die Möglichkeit wirkungsorientiert Prozesse mitzugestalten und unsere Mitarbeitenden in ihrer Selbstwirksamkeit zu unterstützen
Attraktive, leistungsgerechte Vergütung in Anlehnung an den TVÖD mit Weihnachtsgeld und zusätzlicher leistungsorientierter Prämie
30 Urlaubstage
Betriebliche Altersvorsorge
Förderung Ihrer beruflichen Weiterentwicklung (finanziell und mit Freistellung)

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Qualifikationsnachweise) bitte per Email an:
f.streich@vsm-kjh.de (Herr Florian Streich, Geschäftsführer)
Bei Rückfragen steht Ihnen Hr. Streich unter der Telefonnummer 069-597981-42 gerne zur Verfügung.
Weitere Informationen finden Sie unter: www.vsm-kjh.de
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!