Overview

PASSION WANTED

AIXTRON ist ein international führender Anbieter von Hightech-Anlagen für die Halbleiterindustrie, dessen Produkte weltweit von einem breiten Kundenkreis zur Herstellung von innovativen Bauelementen für elektronische und optoelektronische Anwendungen verwendet werden. Machen Sie jetzt den entscheidenden Karriereschritt – und finden Ihren Weg in ein internationales Unternehmen, das mit anspruchsvollen Maschinen für die Halbleiterindustrie den Markt anführt und wichtigen Zukunftsanwendungen den Weg bereitet.

Project Manager for New Product Introduction (w/m/d)

New Product Introduction, Technology
Ab sofort, unbefristet

Job-ID 2023-148/150-00

Willkommen in unserem Technology-Team! Wir liefern die innovativen Technologien von morgen. Unser international agierendes Team besteht aus hochqualifizierten Ingenieuren unterschiedlicher Fachrichtungen. Die Basis unseres Erfolgs: Teamgeist und Vertrauen. So gelingt es uns, gute Ideen unter Nutzung modernster Arbeitsbedingungen umzusetzen und weltweit anerkannte, hochtechnologische Beschichtungsanlagen für die Halbleiterindustrie zu entwickeln. Unsere Kunden sind mit unseren Anlagen in der Lage, modernste Bauelemente für die Elektromobilität, Kommunikationstechnologie, regenerative Energien und viele weitere Zukunftstechnologien zu liefern. Wir gestalten die Zukunft – möchten Sie Teil unseres Teams werden?
Das Wichtigste in Kürze:
Als »Project Manager for New Product Introduction (m/w/d)« begleiten Sie als unsere direkte Schnittstelle die Neueinführung von Produkten bei ausgewählten Kunden. Innerhalb unserer Organisation arbeiten Sie dabei eng mit den Kolleginnen und Kollegen in den Abteilungen Service, Supply Chain und Technology Management sowie mit den regionalen Teams in den USA, Asien und Europa zusammen. Sie informieren Stakeholder und beteiligte Gremien und gewährleisten die erfolgreiche Qualifizierung unserer Produkte im Markt.
Im Detail:

Ihre Mission:

Für Sie dreht sich zukünftig alles um die Qualifizierung neuer Produkte für die Halbleiterbranche.
Konkret leiten Sie NPI-Projekte und die eingebundenen, interdisziplinären Projektteams aus fachlicher Sicht und motivieren alle Beteiligten zu optimalen Ergebnissen.
Vor allem zum Kunden halten Sie stets engen Kontakt und bieten zusammen mit unserer Entwicklungsmannschaft fachliche Beratung vom Feinsten.
Dabei laufen bei Ihnen die Fäden zusammen: von der Projektplanung über die Sicherstellung der Machbarkeit und die Erstellung von Terminplänen und Aufwandsschätzungen bis zum Risikomanagement.
Im weiteren Projektverlauf stimmen Sie sich eng mit den anderen Abteilungen (Service, Supply Chain, regionale Teams) ab, sichern den Kommunikationsfluss in alle Richtungen und erstellen regelmäßige Statusberichte für Bereichsleitung und Vorstand.

Ihr Profil:

Abgeschlossenes Studium der Ingenieurs- oder Naturwissenschaften (Master oder PhD)
Möglichst mehrjährige Berufspraxis in der Halbleiterbranche oder im Bereich MOCVD
Erfahrung in der Neuprodukteinführung oder in der Projektleitung, in jedem Fall aber Kenntnisse der Projektmanagement-Werkzeuge inklusive Risikomanagement
Praxis in der (fachlichen) Führung und Motivation interdisziplinärer Teams
Technisches Verständnis und die Fähigkeit zur Abstraktion und zum Denken auf Systemebene
Kommunikations- und Präsentationsstärke
Sicheres Englisch in Wort und Schrift sowie Reisebereitschaft

Wir bieten:

Ein herausforderndes Aufgabengebiet mit hohem gestalterischem Potenzial bei einem innovativen, internationalen und expandierenden Technologieführer
Flache Hierarchien und direkte interdisziplinäre Zusammenarbeit über Leitungsebenen hinweg
Arbeiten unter modernsten Arbeitsbedingungen mit innovativsten Methoden aus Industrie 4.0 in einem interkulturellen Team hoch motivierter Kolleginnen und Kollegen
Gezielte Mitarbeiterförderung durch kontinuierliche fachliche Weiterbildung und Entwicklung der persönlichen Fähigkeiten
Eine offene Unternehmenskultur und flexible Arbeitszeiten für eine selbstbestimmte »Work-Life-Balance«
Die Möglichkeit zur Arbeit im »Mobile Office«
Eine überdurchschnittliche Vergütung, zusätzliche Sozialleistungen sowie vielfältige Benefits rund um Gesundheit und Sport sowie Events für Mitarbeitende

Ihre Kontaktperson:

Tom Lankes
Recruiter
Tel.: +49 (2407) 9030 0
Fax: +49 (2407) 9030 494

Ihre Bewerbung:

Ist Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung, inkl. frühestmöglichem Eintrittstermin und Gehaltsvorstellung über unser Karriereportal .

Weitere Informationen über AIXTRON finden Sie unter www.aixtron.com .

Jetzt bewerben!

AIXTRON SE | Dornkaulstr. 2 | 52134 Herzogenrath | Deutschland