Overview

Produktionscontroller [m/w/d]
Großraum Stuttgart, Südbaden
und Zürich

Unser Klient, ist eine junge Gruppe, gebildet aus mittelständischen Unternehmen mit einer zum Teil über 100-jährigen Tradition. Die Unternehmensgruppe kombiniert Kompetenzen in Pneumatik, Hydraulik, Hydropneumatik
sowie Elektromechanik und Elektronik. Das Unternehmen mit aktuell über 200 Mitarbeitern ist im Besitz eines auf
den Mittelstand spezialisierten deutschen Private Equity Investors. Mit Produktionsstandorten in Deutschland, der
Schweiz und Litauen bietet das Unternehmen individuelle und maßgeschneiderten Lösungen für derzeit über
2.500 Kunden aus den Branchen Maschinen- und Anlagenbau, der Luftfahrt-, Automatisierungs- sowie
Medizintechnik. Um die gruppenübergreifenden Strukturen und Prozesse im Produktionscontrolling zu gestalten
und zu etablieren, suchen wir exklusiv für unseren Klienten einen Produktionscontroller (w/m/d).
Ihre Aufgaben:
Nachhaltiger Aufbau und laufende Optimierung von gruppenübergreifenden Strukturen und Prozessen des
Produktionscontrollings sowie entsprechende Betreuung der deutschen bzw. schweizerischen Produktionsstandorte
Schaffung von Kostentransparenz sowie Sicherstellung einer belastbaren Produkt- und Projektkalkulation
Aufbau eines aussagefähigen Kennzahlensystems für das gruppenübergreifende Produktionscontrolling
Sparringspartner der lokalen Geschäftsleitungen und des Managements der Gruppe
Ihr Profil:
Ein einschlägiges abgeschlossenes Studium (Betriebswirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen etc.), idealerweise
mit Schwerpunkt im Bereich Controlling oder eine vergleichbare Qualifikation
Mehrjährige praktische Erfahrung im Produktionscontrolling, bevorzugt in mittelständischen Unternehmen im
produzierenden Umfeld
Exzellente Kenntnisse in MS Excel sowie versiert im Umgang mit ERP-Systemen
Hohe Selbständigkeit und Eigeninitiative, kommunikationsstarker und überzeugender Teamplayer
Gestaltungswille, Konzeptions- und Umsetzungsstärke gepaart mit mittelständischer »hands-on«-Mentalität
Bereitschaft zu regelmäßigen mehrtägigen Reisen zu den deutschen und schweizerischen Produktionsstandorten
(Großraum Stuttgart, Südbaden sowie Zürich)
Ihre Perspektive:
Unser Klient bietet Ihnen eine auf Dauer angelegte Aufgabe in einem auf Wachstum ausgerichteten
Unternehmensumfeld. Neben einem überdurchschnittlichen leistungsorientierten Vergütungspaket (inkl.
Firmenfahrzeug) bietet die Position einen großen Gestaltungsspielraum in der Weiterentwicklung der
gruppenübergreifenden Controlling-Funktion. Eine Verlagerung des Lebensmittelpunktes ist nicht notwendig bei
regelmäßiger Präsenz an den drei Produktionsstandorten im Großraum Stuttgart, Südbaden bzw. Zürich.
Trauen Sie sich eine solche Aufgabe mit hoher Eigenverantwortung und großen Gestaltungsfreiräumen zu?
Dann sind wir gespannt auf Ihre Bewerbung!
Kontakt:

Gerne stehe ich als verantwortlicher Berater für erste Fragen und ein unverbindliches Telefonat zur Verfügung.
Wir sprechen vertraulich und beleuchten gemeinsam Chancen und Potentiale für Ihre Zukunft bei meinem Klienten.
Diskretion sowie die Beachtung von Sperrvermerken sind selbstverständlich.
Kennziffer: MS067-CA
E-Mail: cv-ms@capera.de
CAPERA Gruppe: Standort Kassel – Personalberatung, Marcus Sandberg
Tel.: 0561 997 914 61, auch abends und am Wochenende
Alternativ können Sie sich hier direkt auf der CAPERA Homepage über unser Online-Formular bewerben

Marcus Sandberg
0561 997 914 61

Hamburg o Bremen o Berlin o Bielefeld o Hannover o Göttingen o Kassel

Düsseldorf o Karlsruhe o Stuttgart o Baden-Baden o Fürstenfeldbruck