Overview

Du suchst den Einstieg in die Startup Community in München? Dann werde Teil des Projekts AI+MUNICH. Im Rahmen dieses Projektes stärkt die UnternehmerTUM gemeinsam mit der Hochschule München und dem Strascheg
Center for Entrepreneurship, sowie der MUC Summit GmbH das AI-Ökosystem für Startups in der Region München.
Ziel der Initiative ist es skalierbare, impactgetriebene AI Startups hervorzubringen und gleichzeitig die Vernetzung
von Gründerszene und Wirtschaft zu fördern. Hierfür suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
Pipeline Manager – AI Startups (m/w/d)
Deine Aufgaben:
Startup-Pipeline managen – Du bist verantwortlich für die Auswahl und Betreuung von KI-Gründerteams aus
dem TUM-Ökosystem und hast einen guten Überblick über die Ideen und Technologien der teilnehmenden
Startups
KI-Startups coachen – Du begleitest KI-Gründerteams auf Ihrer Journey zu skalierbaren Startups und verknüpfst diese dabei gezielt mit geeigneten Förderangeboten
Co-Creation fördern – Durch gezielte Vernetzung mit der Industrie identifizierst du Co-Creation Partner und
beschleunigst so fortgeschrittene Startups in ihrer Entwicklung
Mentoren & Experten vermitteln – Du unterstützst die Skalierung der KI Startups indem du aktiv auf unser
Partnernetzwerk und Ökosystem zugehst und den Startups Mentoren oder Entrepreneurs in Residence vermittelst
Zusammenarbeit im Startup-Ökosystem – Du vernetzt dich eng mit dem bestehenden Startup Ökosystem
und wirst aktiver Teil eines institutionenübergreifenden Projektteams
Dein Profil:
Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom, Master), bevorzugt mit technischem Hintergrund
Ausgeprägte Fähigkeit zum Netzwerken mit Partnern aus Industrie- und Forschungsinstitutionen
Kenntnisse über neueste Entwicklungen und Trends im KI-Bereich
Erfahrung im Management von Projekten und herausragendes Organisationstalent
Hohe Sozialkompetenz und hervorragende Kommunikationsfähigkeiten speziell im Hinblick auf ­organisations­übergreifende Zusammenarbeit
Hohe Eigenverantwortung und ausgeprägte »get things done«-Mentalität
Proaktive Arbeitsweise geprägt von Eigeninitiative, gepaart mit Teamfähigkeit
Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Deine Vorteile:
Startup like working mode – Du arbeitest in einem jungen, anspruchsvollen und dynamischen Umfeld
Einzigartiges Netzwerk – Du bist eingebettet in ein Netzwerk aus exzellenten Forschungs- und Gründungsinstituten bestehend aus der TU München, den TUM Venture Labs, der UnternehmerTUM, sowie der Hochschule
München und dem Strascheg Center for Entrepreneurship
Startup Community – Du arbeitest direkt mit den Unicorns von morgen zusammen und gestaltest das »Isar
Valley« entscheidend mit
Wenn du Spaß an einer selbstständigen, verantwortungsvollen Arbeit in einem dynamischen, motivierten Team
hast und dich für innovative Ideen und Entrepreneurship begeisterst, können wir dir eine Beschäftigung in einem
höchst spannenden, zukunftsweisenden Themengebiet, ein attraktives Gehalt und ein motivierendes, angenehmes
Arbeitsumfeld bieten. Die Stelle ist zunächst auf 3 Jahre befristet mit der Option auf Verlängerung. Wir streben eine
langfristige Zusammenarbeit an.
Bitte bewirb dich mit einem Anschreiben unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins, deinem Lebenslauf
und Kopien deiner wichtigsten Zeugnisse via: https://www.unternehmertum.de/jobs/642678