Overview

Für unsere neue Suchthilfeeinrichtung »Haus Schwarzenberg« suchen wir engagierte und kreative Mitgestalter. Die soziotherapeutische Suchthilfeeinrichtung in Bad Feilnbach existiert erst seit zwei Jahren und verfügt über 52 Plätze der besonderen Wohnform für alkohol-, drogen- und medikamentenabhängige Menschen. Damit wird das Suchthilfeangebot im Landkreis Rosenheim ergänzt und erweitert. Wenn Sie Lust haben uns bei der Weiterentwicklung unserer Einrichtung zu unterstützen, dann bewerben Sie sich!
Wir suchen ab Oktober in Teilzeit (19,5 bis 30 Std./Woche) eine
Pflegehilfskraft (m/w/d)
IHRE AUFGABEN:
Kollegiale Unterstützung des Pflegefachteams

Übernahme von Arztbegleitungen und -fahrten

Übernahme von einfachen Hygiene- und hauswirtschaftlichen Arbeiten – unter Einbeziehung der Bewohner/-innen

Unterstützung der Bewohner/-innen im lebenspraktischen Bereich (Einkaufen, Geldeinteilung, Haushaltsführung, Hygiene)

Planung und Durchführung von Freizeitangeboten für und mit Bewohner/-innen

Punktuelle Übernahme von Bereitschaftsdiensten nachts/am Wochenende – in Zusammenarbeit mit einer

Pflegefachkraft als Dauernachtwache
IHR PROFIL:
Erfahrung im Pflegebereich oder Bereitschaft zur Einarbeitung in die Tätigkeitsfelder (Pflege, Sucht, psychische Krankheitsbilder)

Freude an der Unterstützung von Menschen mit seelischen Belastungen sowie eine wertschätzende Haltung ihnen gegenüber

Gewissenhafte und zuverlässige Arbeitsweise

Teamfähigkeit

Identifikation mit unserem christlich geprägten Leitbild
UNSER ANGEBOT:
Ein interessanter und sicherer Arbeitsplatz mit Freiraum für eigene Ideen

Ein Arbeitsumfeld mit Fokus auf Natur und Umwelt, Tierpflege, Tierwohl, Ökologie und Nachhaltigkeit

Ein Arbeitsplatz mit hohem Freizeitwert im wunderschönen Alpenvorland

Ein angenehmes, humorvolles Arbeitsklima in einem multiprofessionellen, dynamischen Team

Vergütung nach AVR mit attraktiver Altersvorsorge, Zusatzkrankenversicherung und zahlreichen weiteren Benefits wie z.B. kostengünstigere Versicherungen, Jobrad
Der Deutsche Orden engagiert sich mit seinen Ordenswerken bundesweit in über 60 sozialen Einrichtungen. Rund 2.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich täglich um die Bedürfnisse und Wünsche der ihnen anvertrauten Menschen in Häusern, Kliniken und Zentren für Seniorinnen und Senioren, Kinder- und Jugendliche, Suchtkranke und Menschen mit Behinderungen.
Für weitere Informationen und Fragen steht Ihnen Frau Bettina Neumayr, Einrichtungsleitung unter der Telefonnummer: + 49160 93460-859 gerne zur Verfügung.
Bewerben Sie sich bequem über unser Online-Formular.
Jetzt online bewerben!