Overview

Qualität der Lehre, zukunftsorientierte Forschung und individuelle
Weiterbildung: Unseren Erfolg belegen nicht nur positive Rankings, sondern
auch die hohe Zufriedenheit unserer Studierenden, unserer Absolventinnen
und Absolventen sowie unserer gesamten Hochschulfamilie in Lehre,
Wissenschaft und Verwaltung. Attraktive Arbeitsbedingungen sind für uns
selbstverständlich, ebenso Gesundheitsförderung. Werden Sie Teil eines
innovativen und lebendigen Teams.
Für das Zentrum Internationale Angelegenheiten (ZIA) bieten wir am
European Campus Rottal-Inn in Pfarrkirchen zum 01. September 2022 eine
Stelle in Vollzeit, befristet auf zwei Jahre, an als:
Mitarbeiterin oder Mitarbeiter (m/w/d)
Ihr Aufgabenbereich:
* Sie sind verantwortlich für die Zeugnisanerkennung von Bewerbenden
aus dem In- und Ausland während der Bewerbungsphasen
* Sie vertreten den zentralen Career Service der THD am ECRI durch
Beratung und Coaching der Studierenden zu Bewerbung, Karriere und
Berufseinstieg. Außerdem koordinieren und organisieren Sie Seminare
und Veranstaltungen aus den Bereichen Berufskompetenz sowie Studien-
und Persönlichkeitskompetenz
* Sie beraten die Studierenden zum Thema Berufsstart inklusive Sichtung
von Bewerbungsunterlagen, Betreuung von Veranstaltungen rund ums
Themas Berufseinstieg
* Desweiteren beraten Sie im Rahmen der Zentralen Studienberatung zu
Themen rund um Herausforderungen im Studium
* Außerdem unterstützen Sie bei der Organisation von Messen und
Schulbesuchen
* Zudem führen Sie Beratungsgespräche und halten Präsentationen in
englischer Sprache
Unsere Anforderungen:
* Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium im Bereich
Wirtschaftswissenschaften bzw. eine vergleichbare Qualifika-tion
* Ihr Englisch ist verhandlungssicher, wobei eine weitere Fremdsprache
von Vorteil ist
* Kenntnisse in PRIMUSS sowie in Anabin / Hochschulzugangsberechtigung
sind wünschenswert
* Teamfähigkeit, interkulturelle und soziale Kompetenz,
Kommunikationsstärke sowie eine eigenständige Arbeits-weise sind für
Sie selbstverständlich
* Sie zeigen Bereitschaft für Dienstreisen
* Hervorragende Kenntnisse der MS-Office-Programme runden Ihr Profil ab
Wir bieten Ihnen:
* Einen agilen und modernen Arbeitsplatz in einer rasant wachsenden
Studien- und Wissenschaftseinrichtung
* Vereinbarkeit von Familie und Beruf
* Eine flexible Gestaltung Ihrer Arbeitszeiten
* Eine tariflich festgelegte Jahressonderzahlung, vermögenswirksame
Leistungen sowie eine betriebliche Altersvor-sorge (VBL)
* Ein umfangreiches Weiterbildungs- und Fortbildungsangebot sowie
Gesundheitskurse und ein betriebliches Gesund-heitsmanagement
Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitfähig. Die Vergütung erfolgt nach den
Bestimmungen des TV-L und wird bei Erfüllung der tarifrechtlichen
Einstellungsvoraussetzungen nach Entgeltgruppe 9b TV-L bewertet. Personen
mit Schwerbehinderung werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung
bevorzugt eingestellt. Bei ausländischen Hochschulabschlüssen ist zur
abschließenden Beurteilung der Einstellungsvoraussetzungen im Laufe des
Einstellungsverfahrens zwingend eine Zeugnisbewertung der ZAB vorzulegen
( https://www.kmk.org/zab/zeugnisbewertung.html
).