Overview

Das Klinikum Lüneburg ist ein sich dynamisch entwickelndes Akutkrankenhaus der Schwerpunktversorgung und eine von neun Gesellschaften unter dem Dach der kommunalen Gesundheitsholding Lüneburg als größter Arbeitgeber und Ausbilder der Region. Als akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf bietet das Klinikum Lüneburg ein breites medizinisches Leistungsspektrum mit dreizehn Kliniken und Instituten mit über 527 Planbetten. Vier Belegabteilungen und eine Schule für Pflegeberufe vervollständigen das umfassende Angebot.
Wir erweitern unser Team im Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie und suchen daher zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Medizinische Fachangestellte (m/w/d)

vorzugsweise mit Röntgenschein

unbefristet in Vollzeit. Die Stelle ist teilzeitgeeignet, wenn volle Arbeitstage geleistet werden können.
Ihre Aufgaben:

Wir bieten eine verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team aus mehr als 55 Mitarbeitenden. Die Abteilung ist hochmodern ausgestattet (u. a. drei Multi-Slice-CT-Geräte, 1,5T-MRT und 3T-MRT). Pro Jahr werden ca. 40.000 Röntgenleistungen mit 17.000 CT-, 7.000 MRT- und 1.300 NUK-Untersuchungen sowie 500 DSA/Interventionen vorgenommen. Das Institut ist komplett digitalisiert und verfügt über ein modernes KIS-/RIS-System sowie PACS.
Voraussetzungen für die Übernahme der Tätigkeit sind:

Eine abgeschlossene Berufsausbildung zur Medizinischen Fachangestellten (m/w/d)
Zusatzqualifikation »Röntgenschein« – erforderliche Kenntnisse im Strahlenschutz
Berufserfahrungen im Bereich MRT/CT sind wünschenswert
Zuverlässigkeit, Teamgeist und Einsatzbereitschaft
Bereitschaft zur Rotation an den Arbeitsplätzen
Teilnahme am Schicht-, Ruf- und Bereitschaftsdienst, auch an Wochenenden und Feiertagen

Wir bieten Ihnen:

Entgelt und Beschäftigung nach TVöD
Betriebliche Altersvorsorge
Betriebliches Gesundheitsmanagement und Betriebssport
Unterstützung bei der Kitaplatz-Vermittlung und betrieblich organisierte Ferienbetreuung
Möglichkeit zum Fahrradleasing, HVV-Ticket, Unterstützung bei der Wohnungssuche u. v. m.

Sie haben Lust auf eine patientennahe Tätigkeit in einem professionellen Team? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Bei Rückfragen und für nähere Auskünfte stehen Ihnen der Leitende MTRA, Robert Olah, unter robert.olah@klinikum-lueneburg.de und der Stellv. Leitende MTRA, Lennart Stelmatzak, unter lennart.stelmatzak@klinikum-lueneburg.de oder unter Tel. 04131 77 3979 gern zur Verfügung.

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Bewerbungsformular oder richten Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an bewerbungen@klinikum-lueneburg.de .

Städtisches Klinikum Lüneburg gemeinnützige GmbH
Personalabteilung
Postfach 2823 | 21318 Lüneburg
www.klinikum-lueneburg.de