Overview

Die Keppler-Stiftung ist eine große Trägerin in der Altenhilfe in Baden-Württemberg. An 23 Standorten mit 1.900 stationären Pflegeplätzen, neun ambulanten Diensten und einem stationären Hospiz arbeiten rund 2.800 Mitarbeitende aus unterschiedlichsten Kulturkreisen, Konfessionen und Religionen. Mehr unter: www.keppler-stiftung.de .
Im Zuge einer Altersnachfolge suchen wir für die Geschäftsstelle mit Sitz in Sindelfingen im Großraum Stuttgart zum 01.07.2023 eine neue Leitung Liegenschaften (m/w/d)

Die Aufgabe Als Leitung Liegenschaften gestalten Sie gemeinsam mit Ihrem Team die Zukunftsfähigkeit des Bereiches aktiv und mit hoher Begeisterung. Die Kernthemen sind: Instandhaltung sowie Planung und Umsetzung nachhaltiger und innovativer Neubauprojekte in der Region.
Mit Ihrem kleinen und kompetenten Team, sowie externen Partnern bauen Sie die dafür notwendigen Strukturen und Prozesse aus. Ihre Lösungsorientierung, Pragmatismus und Ihre Weitsicht bieten Raum für Gestaltung von Bestehendem sowie von Zukunftsthemen, bspw. in den Bereichen Energieeffizienz und Digitalisierung.
Bei alledem behalten Sie als Leitung des Bereichs Liegenschaften die kaufmännischen Aspekte im Blick und bringen Ihren Erfahrungsschatz in der Planung und Umsetzung komplexer Projekte ein. Außerdem übernehmen Sie das Berichtswesen sowie die Vertragsgestaltung mit externen Dienstleistern und vertreten den Vorstand bei Fachthemen, z.B. in Gremien.
Flache Hierarchien und Kommunikation auf Augenhöhe bilden das Fundament einer vertrauensvollen Zusammenarbeit im Team und in der gesamten Organisation.

Ihr Profil Sie verfügen über ein Studium der Architektur, des Bauingenieurwesens oder verwandten Fachrichtungen sowie mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung bspw. in den Bereichen Facility Management, Hochbau oder Liegenschaften.
Mit diesem Know-how im Hintergrund nehmen Sie insbesondere die kaufmännische sowie die Projekt-Perspektive ein und verstehen es, zwischen den bautechnischen Anforderungen vor Ort und den branchenspezifischen Rahmenbedingungen zu navigieren und zu vermitteln. Die gesetzlichen Grundlagen (HOAI, VOB) sind Ihnen bestens vertraut.
In der Zusammenarbeit mit den Leitungsteams vor Ort verstehen Sie sich als Dienstleister mit einem breitgefächerten Unterstützungsangebot.
Sie besitzen eine positive Grundeinstellung zu den Werten, Zielen und der Ausrichtung der Keppler-Stiftung.

Das Angebot
Die Keppler Stiftung bietet Ihnen eine abwechslungsreiche Führungsaufgabe an einem krisensicheren Arbeitsplatz. Es erwartet Sie eine attraktive tarifliche Vergütung nach AVR-Caritas (Allgemeinvertragsrichtlinien der Caritas) plus Zusatzleistungen, eine betriebliche Altersversorgung und ein 13. Monatsgehalt. Zudem bietet Ihnen die Stiftung individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und attraktive Mitarbeitervergünstigungen. Flexibles Arbeiten, Zeitwertkonten und eine selbstbestimmte Arbeitsweise in einem engagierten, wertschätzenden Umfeld runden das Angebot ab.
Ihre Bewerbung
Die Personalberatung für Sinnanstifter, Beck Management Center GmbH ist mit der Umsetzung und Begleitung des Bewerbungsverfahrens beauftragt. Ihre Ansprechpartnerin ist Charlotte Beck . Sie ist für Rückfragen gerne per E-Mail an info@beck-management-center.de oder unter +49 6131 3333 680 erreichbar.
Fon: +49 6131 3333 680, Mail: info@beck-management-center.de

www.beck-management-center.de