Overview

Der ADAC ist immer in Bewegung und da, um zu helfen – dabei decken wir die unterschiedlichsten Bereiche ab, wie z.B.: Versicherungen, Reisen und medizinische Unterstützung, rechtliche Beratung, Digitalisierung, klassische Pannenhilfe oder die Luftrettung. Wir sind da.

Ihre Aufgaben

Als IT-Rechtler unterstützen Sie die Weiterentwicklung unserer Datenschutz-Strategie.
Sie übernehmen die juristische Beratung beim Ausbau datengetriebener Prozesse und Geschäftsmodelle im ADAC.
Sie bringen Ihre Kompetenz bei der Beantwortung juristischer Fragestellungen zu laufenden oder anstehenden IT-Projekten ein.
Sie arbeiten eng mit dem Datenschutz im ADAC, der ADAC Rechtsabteilung und unserem Chief Digital Officer zusammen.

Ihr Profil

Sie sind Volljurist und verfügen über min. 2 Jahre Berufserfahrung im IT-Recht mit Schwerpunkt Datenschutzrecht in einem Wirtschaftsunternehmen oder Kanzlei.
Sie verfügen über vertiefte Kenntnisse im IT-Recht und den Schnittstellen zum Datenschutzrecht.
Außerdem besitzen Sie Grundkenntnisse in IT-Recht-nahen Rechtsgebieten wie bspw. Telekommunikationsrecht oder Lizenzrecht.
Eine hohe Technikaffinität können wir erwarten.
Gute kommunikative Fähigkeiten, Motivation und Fähigkeit zur eigenständigen Problemlösung zeichnen Sie aus. 
Sie haben Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit.

Wir bieten

Betriebliche Altersvorsorge & Vermögenswirksame Leistungen
Hybrides Arbeiten
Flexible Arbeitszeitgestaltung
Job-Ticket
Verkehrsgünstige Lage
Attraktive Vergütung

Unser Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung unter Angabe der Kennziffer 10426. Bei Fragen hilft Ihnen das Team des Bewerbermanagements unter der Nummer 089 7676 4111 gerne weiter.  

Jetzt bewerben!