Overview

Ingenieur Testspezifikationen BMS/Hochvolt-Systeme (m/w/d)

Arbeitsort: Wolfsburg

Jetzt online bewerben!
Was Sie erwartet:

In unserer Unit »eMobility Innovation« suchen wir Ingenieure (m/w/d), die für die Spezifikation von Testabläufen verantwortlich sind. Dabei bilden folgende Tätigkeiten Ihren Arbeitsalltag:
Erstellung und Freigabe von Testspezifikationen sowie die Bewertung von Kundenanforderungen
Abstimmung mit Softwareentwicklern und Anforderungsmanagern
Anwendung von und Orientierung an Normen und Standards (z.B. ISO 26262, LV124)
Testmanagement (Fehlerverfolgung, Planung, Überwachung und Steuerung)
Moderieren von Bewertungsrunden mit verschiedenen Fachbereichen
Einblicke in angrenzende Projektumfänge

Was Sie mitbringen:

Sie verfügen über ein Studium der Maschinenbau- Flugzeug- oder Elektrotechnik oder haben eine vergleichbare Qualifikation
Sie besitzen erste Erfahrungen über E-Traktion, Batteriemanagement- sowie über Hochvolt-Systeme
Die E-Mobilität ist für Sie genauso spannend wie für uns
Sie verfügen über grundlegende Erfahrungen mit DOORs oder vergleichbaren Tools
Teamfähigkeit, eine strukturierte Arbeitsweise und Kommunikationsstärke zeichnen Sie aus
Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab

Die Stelle kann in Wolfsburg/Tappenbeck, Braunschweig, Kassel, Ingolstadt oder Hamburg besetzt werden. Ein Einsatz an einem unserer anderen Standorte in Deutschland ist ebenfalls möglich.
Sie erfüllen nicht alle Punkte? Seien Sie mutig und reichen Sie Ihren Lebenslauf ein!
WIR bewegen, WIR entwickeln, WIR verändern – gemeinsam im Team mit unseren Kolleginnen und Kollegen.

Was wir können:

Intensive Einarbeitung

Patenmodell

Flexible Arbeitszeiten

Eigenverantwortliches Arbeiten

Firmeninterne Kantine

Konzernweites „Netzwerken“

Parkplätze

Internes Gesundheitsmanagement

Mobiles Arbeiten

Betriebliche Altersvorsorge und BU-Versicherung

Kontakt:

Lisa Harms
Tel.: 01725715423

Was wir können:

Intensive Einarbeitung

Patenmodell

Flexible Arbeitszeiten

Eigenverantwortliches Arbeiten

Firmeninterne Kantine

Konzernweites „Netzwerken“

Parkplätze

Internes Gesundheitsmanagement

Mobiles Arbeiten

Betriebliche Altersvorsorge und BU-Versicherung

Intensive Einarbeitung

Patenmodell

Flexible Arbeitszeiten

Eigenverantwortliches Arbeiten

Firmeninterne Kantine

Konzernweites „Netzwerken“

Parkplätze

Internes Gesundheitsmanagement

Mobiles Arbeiten

Betriebliche Altersvorsorge und BU-Versicherung

Kontakt:

Lisa Harms
Tel.: 01725715423

Teilen:

Jetzt online bewerben!
Jetzt online bewerben!

Der Bertrandt-Konzern bietet seit über 40 Jahren Entwicklungslösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Energie, Medizintechnik und Elektroindustrie in Europa, China und den USA. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung.
Ingenieur Testspezifikationen BMS/Hochvolt-Systeme (m/w/d)
Ort: Wolfsburg