Overview

————————————————————————
Du benötigst einen flexiblen und sicheren Dienstplan? Dann bewirb Dich für
den Springerpool und lerne alle Intensivstationen der Universitätsmedizin
Mainz kennen:

Wir bieten Ihnen:

* Autonome Dienstplangestaltung unter Berücksichtigung persönlicher
Interessen und Vorlieben
* Attraktive und langfristige Prämien für die Springertätigkeit
* Interessante und vielseitige Einsatzmöglichkeiten in der
Supramaximalversorgung
* Vergütung gemäß Haustarifvertrag entsprechend Ihrer Qualifikation
sowie zusätzliche Altersversorgung und Sozialleistungen#
* 300€ Pflegezulage monatlich ab dem 2. Beschäftigungsjahr sowie
zusätzliche freie Tage bei Arbeitsüberlastung
(Entlastungstarifvertrag)
* Zahlreiche Mitarbeiter-Angebote wie z.B. Jobticket, Fahrradleasing
und Teilnahme an Vorteilsprogrammen

Ihre Aufgaben:

* Kurz- und mittelfristige Ausfallvertretung auf unseren
Intensivbehandlungsstationen
* Eigenverantwortliche Umsetzung intensivpflegerischer Interventionen
* Interprofessionelle Zusammenarbeit in den unterschiedlichen
Fachbereichen

Ihr Profil:

* Ausbildung als Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpfleger*in mit
abgeschlossener Fachweiterbildung Intensivpflege
* Zuverlässigkeit sowie Flexibilität
* Engagement und ein hohes Maß an Fachkompetenz
* Zuverlässigkeit sowie Interesse an der Herausforderung
abwechslungsreicher Tätigkeitsfelder

Kontakt:

UNIVERSITÄTSMEDIZIN
der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Zentraler Springerpool
Ihr Ansprechpartner bei fachlichen Fragen ist
Herr M. Bleh, Leiter Stabsstelle Springerpool,
Tel.: 06131 17-8359.

Referenzcode: 50143439
www.unimedizin-mainz.de

Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte
Bewerber*innen (m/w/d) bevorzugt berücksichtigt.

Onlinebewerbung