Overview

Gestalte mit uns die Energiewende! 
Wir von energy & meteo systems geben täglich unser Bestes, um die erneuerbaren Energien effizient in Stromnetze und -märkte zu integrieren. Als Experten an der Schnittstelle von Meteorologie und Energiewirtschaft stellen wir unseren Kunden – Stromhändlern und Netzbetreibern weltweit – wegweisende Lösungen für die präzise Vorhersage von fluktuierendem Solar- und Windstrom bereit, ermöglichen damit den Handel mit regenerativen Energien an den Strombörsen und gewährleisten die Netzstabilität.
Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hinterlassen einen wirklich grünen Fußabdruck. Werde auch du Teil unseres einzigartigen Teams und leiste deinen Beitrag zur Energiewende!
Für den Bereich Vorhersagequalität oder Vorhersageforschung suchen wir an unserem Firmensitz in Oldenburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Datenanalysten (w/m/d).

Deine Aufgabe
Als Data Analyst (w/m/d) bewegst du dich an der Schnittstelle von Programmierung, Statistik und kritischem Denken. Dein Aufgabenspektrum:
Mit deinen Datensätzen legst du die Grundlage für professionelle Analysen und stellst so eine bestmögliche Qualität unserer Vorhersagen sicher.
Du validierst Leistungsprognosen mit bereits vorhandenen Statistik- und Analyse-Tools. 
Prozessanalyse: Zur inhaltlichen und operativen Weiterentwicklung unseres Vorhersagesystems setzt du jeweils passende Data-Science-Methoden ein.
In diesem Kontext deckst du auch interne Prozess-Schwachstellen auf und entwickelst Konzepte zur Optimierung.
Dabei arbeitest du eng mit unseren Teams aus Meteorologie, Forschung und Softwareentwicklung zusammen.
Zudem wirkst du bei internen und externen Projekten, u. a. zur Bereitstellung statistikrelevanter Daten, mit und übernimmst das Projektmanagement.

Dein Profil
Du hast dein ingenieur- oder naturwissenschaftliches Studium in Data Science / Analytics, Mathematik, (Geo-)Physik, Meteorologie oder in einer vergleichbaren Fachrichtung abgeschlossen.
Idealerweise konntest du erste Berufspraxis im Bereich Datenanalyse, Big Data, Künstliche Intelligenz (AI) oder maschinelles Lernen (ML) sammeln, gern als Data Analytics Manager, Data Engineer (w/m/d) oder in ähnlicher Funktion.
Mit Statistik, Analyseverfahren und Algorithmen kennst du dich jedenfalls aus – Erfahrung in der Softwareentwicklung und Python-Programmierung ist ebenfalls wünschenswert.
Für dich ist Datenanalyse ein bisschen wie Detektivarbeit: Du suchst mit Vorliebe nach Hinweisen, die dich zum Kern führen und setzt dich gern mit komplexen Sachverhalten auseinander – dazu bringst du analytische Fähigkeiten mit, um vielschichtige Prozesse zu verstehen und zu hinterfragen.
Auch in zeitkritischen Phasen können wir uns auf deinen engagierten Einsatz verlassen – auch über die Kernarbeitszeit hinaus stehst du deinem Team zur Seite und hast das Ziel stets im Fokus.
Du kommunizierst teamorientiert und fühlst dich sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch sicher, weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil.
Wir freuen uns über Zusatzwissen zu erneuerbaren Energien, Energiemärkten oder numerischen Wettervorhersagen und vielleicht hast du ja sogar schon ein Wettermodell aufgesetzt – du lernst jedenfalls immer gern dazu.

Unser Angebot
Du erhältst die Chance, an sinnstiftenden Projekten im Bereich Erneuerbare Energien mitzuarbeiten und dein Potenzial sowie deine Ideen einzubringen.
Dein Arbeitstag ist abwechslungsreich, deine Tätigkeit anspruchsvoll und dein Team motiviert.
Ein unbefristeter Arbeitsvertrag – wir rechnen längerfristig mit dir.
Flexible Arbeitszeit und die Erfassung jeder Überstunde: Du musst nicht um 7 Uhr auf der Matte stehen – wichtig ist uns, dass du vollen Einsatz zeigst, wenn du da bist.
Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege – unsere Chefs haben offene Ohren und Türen.
Für den kleinen Break zwischendurch gibt es Getränke, Bio-Obst und Snacks for free – für den großen Hunger erwartet dich unsere hauseigene Kantine mit vegetarischen, veganen und fleischhaltigen Gerichten aus regionalen Produkten.
Auch außerhalb unserer Büroräume ist die Stimmung gut, z. B. auf dem jährlichen Betriebsausflug, bei Teambuildingmaßnahmen, Weihnachtsfeiern, unserem monatlichen Spieleabend etc. – hier reden wir nicht nur über Arbeit. (Coronabedingt kann zurzeit einiges davon leider nicht oder nur eingeschränkt stattfinden.)
Weitere Benefits: betriebliche Altersvorsorge, Fahrradleasing sowie Fahrradgutscheine oder Sportzuschuss. 
P.S.: Schon allein, um die Rutschen zwischen unseren Büroetagen zu sehen, solltest du dich bewerben. Keine Sorge: Eine Treppe und einen Fahrstuhl haben wir auch.
Hier kannst du dir selbst ein Bild machen: www.energymeteo.de/ueber_uns/arbeitsplatz.php

Du fühlst dich angesprochen? 
Dann bewirb dich mit deinen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Mail:
jobs@energymeteo.de
 
energy & meteo systems GmbH
Oskar-Homt-Straße 1 
26131 Oldenburg