Overview

————————————————————————
Das Universitäre Centrum für Tumorerkrankungen sucht ab sofort:

Wir bieten Ihnen:

* Einbindung in ein interdisziplinäres, hoch motiviertes Team
* Sehr abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem zukunftsorientierten
Umfeld
* Hervorragende Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
* Vergütung gemäß Haustarifvertrag nach E9B sowie zusätzliche
Altersversorgung und Sozialleistungen
* Zahlreiche Mitarbeiter-Angebote wie z.B. Jobticket, Fahrradleasing
und Teilnahme an Vorteilsprogrammen
* Kinderbetreuungsmöglichkeit
* Sehr gute Verkehrsanbindung

Ihre Aufgaben:

* Eigenständiges Controlling (Überwachung, Prüfung und Analyse) der
Bewilligungssummen sowie der in SAP getätigten Buchungen (Ausgaben)
und Veranlassung von nötigen (Korrektur-) Maßnahmen
* Führung des UCT-Finanzplanes, der Projektbuchhaltung sowie des
Berichtswesens
* Beratung in Bezug auf Budgetplanung, Mittelverausgabung und
adminstrative Abwicklung
* Vertragswesen die Überwachung, Veranlassung und Prüfung von
Personalverträgen
* Kommunikation mit internen und externen Partnern
* Betreuung und Unterstützung bei Aufbau und Weiterentwicklung der
administrativen Strukturen

Ihr Profil:

* Erfolgreiche kaufmännische Ausbildung mit zusätzlichen
betriebswirtschaftlichen, Controlling- und SAP-CO-Kenntnissen
* Gute Kenntnisse im Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen
* Sehr gute und spezielle Kenntnisse der zahlreichen Förderrichtlinien,
insbesondere des Bundes gewünscht
* Sicherer Umgang mit den gängigen EDV-Standardprogrammen (Microsoft
Office), insbesondere fortgeschrittene Excel-Kenntnisse
* Analytisches Denken, gutes Zahlenverständnis
* Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
* Hohes Maß an Eigeninitiative, Belastbarkeit und Eigenmotivation

Kontakt:

UNIVERSITÄTSMEDIZIN
der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Universitäres Centrum für Tumorerkrankungen
Ihr Ansprechpartner bei fachlichen Fragen ist
Herr Prof. Dr. Thomas Kindler, Tel.: 06131 17-5914.

Referenzcode: 50146521
www.unimedizin-mainz.de

Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte
Bewerber*innen (m/w/d) bevorzugt berücksichtigt.

Onlinebewerbung