Overview

Berater*in für Informationssicherheit (m/w/d)

-bundesweit-
Althammer & Kill ist spezialisiert auf Beratungsleistungen in den Bereichen Datenschutz, Informationssicherheit, Cloud-/Cyber-Security und Compliance. Als Fachleute für diese Themen unterstützen wir unsere Kunden bei der sicheren und gesetzeskonformen Gestaltung von Prozessen und der Implementierung von IT-Sicherheits- und Compliance-Systemen.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum sofortigen Einstieg Berater*innen für Informationssicherheit (m/w/d) in Vollzeit.

Das sind Ihre Aufgaben

In Ihrer neuen Position unterstützen Sie unsere Kunden in allen Fragen der Informationssicherheit, sind Berater*in und Ansprechperson für Geschäftsführungen und IT-Verantwortliche. Darüber hinaus begleiten Sie bei Fragen im Spannungsfeld von Technik, Datenschutz und IT-Risikomanagement durch:
eigenverantwortliche Tätigkeit als Informationssicherheitsbeauftragte*r und Projektleitung
Durchführung von Audits, Prüfung und Analyse von Netzwerken, Firewalls, IT-Systemen und Anwendungen in Bezug auf IT-Sicherheit
Konzeption von technischen Maßnahmen und Prozessen zur Verbesserung der IT-Sicherheit
Entwicklung individueller IT-Sicherheitskonzepte und -lösungen
Unterstützung bei der Einführung eines ISMS und bei Sicherheitszertifizierungen (ISO 27001, TISAX, BSI IT-Grundschutz)
Beratung von Kunden unterschiedlicher Branchen und Größen
Kontrolle und Umsetzung der individuell vereinbarten Kunden- und Projektziele
Vortragstätigkeit (Schulungen, Vorträge, Fortbildungen)
Autorentätigkeit (Newsletter, Whitepaper, Fachpublikationen)

Das wünschen wir uns von Ihnen:

Erfolgreich abgeschlossenes Studium (idealerweise Informatik/Wirtschaftsinformatik) oder alternativ eine abgeschlossene Berufsausbildung und einschlägige Berufserfahrung
praktische Erfahrung bei der Aufrechterhaltung von IT-Sicherheitsmaßnahmen und der Umsetzung von Konzepten im Bereich Informationssicherheit
Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit der Anwendung von einschlägigen Normen z.B. ISO 27001, BSI IT-Grundschutz, ITIL
relevante Qualifikationen und Zertifizierungen wie z. B. CISSP, CISA
Kommunikationsstärke und Souveränität im Kundenkontakt auf allen Ebenen
Eigeninitiative und Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme
Flexibilität und Lösungsorientierung
Teamgeist
Technikaffinität und gutes Selbstmanagement
sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
bundesweite Reisebereitschaft

Das bieten wir Ihnen an:

Verantwortung und eigene Projekte mit viel Handlungsspielraum von Anfang an
anspruchsvolle und vielseitige Aufgaben und (Beratungs-) Projekte
ein unterstützendes und vielseitiges Team mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
einen offenen, respektvollen und wertschätzenden Umgang
flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten
Fortbildungen (extern/intern) und aktives Wissensmanagement
Entwicklungsmöglichkeiten in andere Beratungsbereiche
eine angemessene Vergütung mit leistungsabhängigem Bestandteil
eine unbefristete Festanstellung, betriebliche Altersvorsorge
intensive Einarbeitung

In unseren modern eingerichteten Büros in verkehrsgünstiger Lage gibt es – neben kostenlosen Getränken – engagierte, kreative und nette Kolleginnen und Kollegen gleich mit dazu.

Sie denken wir sollten uns kennenlernen?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung – bevorzugt per E-Mail als pdf – mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühesten Eintrittstermins an:
Althammer & Kill GmbH & Co. KG
Daniela Hörnicke
Roscherstraße 7
30161 Hannover
Oder per E-Mail an:
bewerbung@althammer-kill.de
Für Fragen steht Ihnen Frau Hörnicke unter der Telefonnummer +49 511 330603-0 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie!!