Overview

Die Münchner Förderzentrum GmbH in München-Freimann betreibt eine Spezial-Werkstatt für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderungen. Hier arbeiten rund 60 Menschen für unterschiedliche Auftraggeber.

Unsere Werkstatt verfügt über moderne Maschinen und Hilfsmittel. Die vielfältigen Tätigkeitsfelder bieten den Menschen mit unterschiedlichen Fähigkeiten und

Interessen passgenaue Arbeitsplätze, die Spaß machen und einen Verdienst einbringen. Therapien und arbeitsbegleitende Maßnahmen werden dabei in den Arbeitsalltag integriert. 
 

Für den Berufsbildungsbereich unserer Werkstatt suchen wir ab sofort eine/n

auch Ergotherapeut/in, Erzieher/in, Facharbeiter/in mit pädagogischer Zusatzqualifikation

Was wir Ihnen bieten:

für auswärtige Bewerber/innen eine Umzugsprämie von 750,-EUR
moderne und günstige Wohnmöglichkeiten (nach Verfügbarkeit)
gute Fortbildungsangebote (intern wie extern)
Vergütung angelehnt an TVöD SuE
betriebliche Altersvorsorge
vermögenswirksame Leistungen
Münchenzulage
Jahressonderzahlung
jährliches LOB (leistungsorientierte Bezahlung)
30 Tage Urlaub sowie zwei zusätzliche freie Tage (24.12. und 31.12.)
geregelte Arbeitszeiten, kein Wochenend- und Schichtdienst
weitere Benefits unter www.icpmuenchen.benefit-welt.de/vorschau.html

Was Sie bei uns erwartet:

Sie übernehmen die Gruppenleitung des Berufsbildungsbereichs der ICP-Werkstatt im MFZ und sind für die Qualifizierung einer kleinen Gruppe junger Erwachsener mit Körperbehinderung verantwortlich
Sie bilden und begleiten die Teilnehmenden unter Berücksichtigung ihrer individuellen Fähigkeiten und Bedürfnisse
Sie führen Lerneinheiten durch, aktualisieren Schulungsmaterialien und leiten die Teilnehmenden bei der praktischen Umsetzung von Arbeitsabläufen an
Sie erstellen Kompetenzanalysen und Teilhabeplänen in Kooperation mit dem Fachdienst
Sie akquirieren und koordinieren externe Praktika
Sie begleiten den Aufnahmeprozess von neuen Teilnehmenden
Sie geben Hilfestellung bei der Grundpflege
Sie bringen eigene Ideen ein und verwirklichen diese
Sie arbeiten in einem multiprofessionellen Team

Was wir uns von Ihnen wünschen:

Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Ergotherapeut/in, Arbeitserzieher/in, Erzieher/in, Werklehrer/in o. ä. oder
Sie haben eine Ausbildung in einem handwerklichen Bereich (z.B. Facharbeiter/in, Meister/in etc.) mit einer pädagogischen Zusatzqualifikation oder Ausbildereignung 
Sie haben idealerweise bereits Erfahrung in der Begleitung von Menschen mit Behinderung.
Ein wertschätzender und empathischer Umgang ist Ihnen wichtig.
Sie haben Freude daran, junge Menschen bei ihrer Entwicklung zu begleiten.
Sie können gut kommunizieren und habe eine hohe soziale Kompetenz.
Sie haben eine strukturierte Arbeitsweise und arbeiten gerne im Team.   
Sie verfügen über gute EDV- und Deutschkenntnisse.
Sie haben einen vollständigen Masernschutz und einen vollständigen Corona-Impfschutz

Willkommen!

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Jetzt hier bewerben

Ansprechpartner:
Franziska Schilling / Adam Rzeppa 
Telefon 089/71007-123 oder -143
bewerbung@icp.de

Münchner Förderzentrum GmbH
Garmischer Straße 241
81377 München

Bewerben